Knopp Ferro EN

Knopp Ferro

Waterblue with fluorescent lines, 80x80 cm.

Scheinbar ruhig schweben die Eisenskulpturen – meist nur an einem Punkt fixiert – im Raum. Sie bilden ihre Form dabei allein aus der Horizontalen und der Vertikalen, die einem Ordnungssystem zu folgen scheinen. Jedoch ist dieser Eindruck flüchtig, denn mit jeder Bewegung, die auf sie einwirkt – sei es ein Luftzug oder Menschen im Raum - , verschwindet die eben noch vermeintlich erkennbare Abbildlichkeit. Es bilden sich neue Formen und damit für den Betrachter ein neuer Anblick. Nichts ist, wie es scheint. Die stetige Veränderung lässt die Gewohnheiten der Wahrnehmung hinterfragen, sie wird relativiert.

Mikado, 109x19x24 cm.

Propp, 46x40x24 cm.

Linie 23:14, 79x98x47 cm.

Linie, Rot

Sculptur, 40x61x180 cm.

Prop 15:26

H. 47 x 58 x 21 cm

 

Linienschiff, 215x162x123 cm

Edition 17:53

Iron and red, 2010

H64x29x11 cm.

4/7

Propp 23:12

Iron and neon red

H. 21x26x15 cm.